INFO-LINE: 02131 5107-200

News

  • Drucken
  • Weiterempfehlen

News

Bürgschaftsangebot flexibilisiert

  • 07.06.2017
  • Neuss

Zum Juli dieses Jahres wird die Bürgschaftsbank gestaffelte Konditionen für die laufende Bürgschaftsprovision einführen, und zwar abhängig von der Verbürgungsquote. Die Gründe für diese Entscheidung erläutert Bürgschaftsbank-Geschäftsführer Manfred Thivessen.

Lesen


Bürgschaftsbestimmungen: Vereinheitlicht und modernisiert

  • 07.06.2017
  • Neuss

Auf Initiative des Verbands Deutscher Bürgschaftsbanken (VDB) sind die Allgemeinen Bürgschaftsbestimmungen (ABB) modernisiert und bundesweit vereinheitlicht worden.

Lesen


Bürgschaften schonen Eigenkapital

  • 07.06.2017
  • Neuss

Mit Bürgschaften für Kredite von Hausbanken können kleine und mittlere Unternehmen ihre Sicherheiten stärken und erhalten oftmals so überhaupt erst einen Zugang zu Investitions- oder Betriebsmittelfinanzierungen.

Lesen


Manfred Thivessen wurde wiedergewählt

  • 07.06.2017
  • Neuss

Manfred Thivessen, Geschäftsführer der Bürgschaftsbank NRW, ist ebenso wie Karl-Sebastian Schulte, Geschäftsführer des Zentralverbands des Deutschen Handwerks, als stellvertretender Vorstandsvorsitzender des Verbands Deutscher Bürgschaftsbanken (VDB) ...

Lesen


Neues Angebot ab Juli: ExpressBürgschaft 50

  • 07.06.2017
  • Neuss

Zusätzlich zur 60-prozentigen ExpressBürgschaft für Kredite bis zu 250.000 Euro wird die Bürgschaftsbank ab Juli dieses Jahres auch eine ExpressBürgschaft mit einer Verbürgungsquote von 50 Prozent anbieten.

Lesen


Kontakt

Bürgschaftsbank NRW GmbH
Hellersbergstraße 18
D-41460 Neuss

Tel.: 02131 5107-0
Fax: 02131 5107-333

Eine Anfahrtsbeschreibung finden Sie im Kontaktbereich.

Zur Anfahrtsbeschreibung

Service
Auf dem laufenden bleiben

Der Weg Ihres Antrags