HOT/INFO-LINE: 02131 5107-200

News

  • Drucken
  • Weiterempfehlen

Berät bei der Volksbank Rhein-Lippe in Dinslaken ausschließlich Freiberufler: Laura Hitpaß

Service-Bürgschaft überzeugte

Bürgschaftsbank-Partner: Volksbank Rhein-Lippe eG

  • 04.07.2019
  • Neuss

Apotheker, Architekten und Ärzte, Ingenieure, Notare und Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Zahnärzte: Sie bilden die Klientel von Laura Hitpaß. Die Diplom-Bankbetriebswirtin ist zusammen mit ihrem Kollegen bei der Volksbank Rhein-Lippe in Dinslaken ausschließlich für die Beratung von Freiberuflern zuständig.

Die 27-Jährige berät auch freiberufliche Existenzgründer, bei denen es zumeist um die altersbedingte Übernahme einer Praxis, Kanzlei oder eines Ingenieurbüros geht. In diesen Fällen gibt es belastbare Zahlen aus der Vergangenheit, auf denen eine Finanzierung aufgebaut werden kann.

Bei dem von Kathrin Jaskolka gegründeten ambulanten Pflegedienst gab es noch keine wirtschaftliche Historie. Dennoch finanzierte die Volksbank Rhein-Lippe eG auch dieses Vorhaben. Das Finanzierungspaket von Laura Hitpaß bestand aus zwei ERP-Gründerdarlehen, einem fünfstelligen Kontokorrentkredit und einem Mietaval; für die sechsstellige Gesamtsumme beantragte sie eine Ausfallbürgschaft.

„Das war mein erster Fall mit der Bürgschaftsbank”, räumt sie ein. Und die Premiere war nach ihren Worten „wundervoll”. „Ich bekam eine schnelle Reaktion, und die Zusammenarbeit war super.” Die Service-Bürgschaft, bei der u.a. die eingereichten Unterlagen vorgeprüft und die Finanzierung gemeinsam strukturiert wird, hat die Beraterin der Volksbank Rhein-Lippe eG in jeder Hinsicht überzeugt. Zehn freiberufliche Existenzgründungen betreut und finanziert Laura Hitpaß im Durchschnitt pro Jahr, und vermutlich wird ihre erste Bürgschaft deshalb nicht die letzte bleiben.

Volksbank Rhein-Lippe eG

1881 gegründet, arbeiten für die Volksbank Rhein-Lippe eG heute 310 Mitarbeiter an insgesamt 26 Standorten. Die Zentrale des genossenschaftlichen Kreditinstituts mit einer Bilanzzsumme von knapp 1,4 Milliarden Euro und Kundeneinlagen von rund einer Milliarde Euro befindet sich in Wesel. Rund 32.000 der fast 70.000 Kunden sind Mitglieder der Genossenschaft. Der Anteil der Firmenkunden (Unternehmen und Freiberufler) liegt bei zehn Prozent.

Hilfreich für Existenzgründer - die Volksbank Rhein-Lippe finanziert in ihrem Einzugsgebiet zahlreiche Gründungen im Jahr - sind die Branchenbriefe im Rahmen des „GründungsKonzepts” des Volks- und Raiffeisenbankenverbundes. Sie bieten detaillierte Informationen zur Marktsituation in rund 140 Branchen, von Änderungsschneidereien und Ballettschulen über Floristik und Modeboutiquen bis hin zu Weinhandels- und Zoofachgeschäften. Kalkulationshilfen, Informationen zu Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten, rechtliche Informationen sowie Kontaktadressen für Gründer runden das VR-GründungsKonzept ab.

Kontakt

Bürgschaftsbank NRW GmbH
Hellersbergstraße 18
D-41460 Neuss

Tel.: 02131 5107-0
Fax: 02131 5107-333

Eine Anfahrtsbeschreibung finden Sie im Kontaktbereich.

Zur Anfahrtsbeschreibung

Auf dem laufenden bleiben

Kontakt

  • Adresse: Hellersbergstraße 18,
    41460 Neuss
  • Telefon: 02131 5107-0
  • Fax: 02131 5107-333
  • E-Mail: info (at) bb-nrw.de
  • Montag - Donnerstag: 8:00-17:00 Uhr
    Freitag: 8:00 - 15:30 Uhr
Service
  • Rückrufservice
  • Terminvereinbarung

VIDEOTHEK

header image

icon imageVideoThek

DIE NEUSTEN VIDEOS

  • 11.11.2020

Gründerwoche 2020: Vorstellung von Majime GmbH


  • 18.11.2019

Gründerwoche 2019: Vorstellung von Motoren Ritterbecks