HOT/INFO-LINE: 02131 5107-200

News

  • Drucken
  • Weiterempfehlen

Drei Kandidaten im Finale des Handwerkspreises der Bürgschaftsbank NRW

  • 05.10.2021
  • Neuss

Erstmalig wird in diesem Jahr auch auf Landesebene ein Handwerkspreis an herausragende Bürgschaftsnehmer vergeben. Am kommenden Freitag, beim 10. Meistertag NRW, werden die drei Erstplatzierten im Bildungszentrum der Handwerkskammer Dortmund ausgezeichnet.

Im Finale, welches gleichzeitig den Landesvorentscheid für den bundesweiten Handwerkspreis der Deutschen Bürgschaftsbanken bildet, stehen drei herausragende Handwerksunternehmen. Ausgewählt wurden die Finalisten von Mitgliedern der Jury aus dem Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes NRW, dem Ministerium der Finanzen des Landes NRW, des Westdeutschen Handwerkskammertages e. V. und der Landes-Gewerbebeförderungsstelle des nordrhein-westfälischen Handwerks e. V.

Die drei Erstplatzierten dürfen sich über folgende Preise freuen:

  1. Platz: 3.000 Euro + Nominierung für den bundesweiten Handwerkspreis
  2. Platz: 2.000 Euro
  3. Platz: 1.000 Euro

Für den Landesvorentscheid haben die Sachbearbeiter der Bürgschaftsbank NRW kürzlich mit einer Bürgschaft begleitete Handwerksbetriebe vorgeschlagen, die von einer internen Jury geprüft wurden.  Anschließend ging jeweils ein Unternehmen pro Handwerkskammer ins Rennen. Die sieben Betriebe und ihre Geschichten finden Sie auf unserer Homepage: Handwerkspreis 2021

Handwerk und Bürgschaften gehören zusammen - das belegen auch die Statistiken, die zeigen, dass das Handwerk neben den sonstigen Gewerben seit Jahren den höchsten Anteil des Bürgschaftsgeschäftes ausmachen. Konkret kommt jeder fünfte von der Bürgschaftsbank unterstützte Betrieb aus dem Handwerk.

„Bereits jetzt haben die drei Preisträger auf eindrucksvolle Weise bewiesen, dass sie die an sie gestellten Herausforderungen bestmöglich meistern konnten.“ beglückwünscht Manfred Thivessen, Geschäftsführer der Bürgschaftsbank NRW, die drei Finalisten.

Die drei Finalisten:

  • Hengst Malerwerkstätten GmbH, Handwerkskammer Südwestfalen
  • Mikus Interieur GmbH, Handwerkskammer Köln
  • Spezial-Diät-Bäckerei Poensgen GmbH, Handwerkskammer Aachen

Der Handwerkspreis der Bürgschaftsbanken auf Bundesebene wird seit 2012 jährlich an ein herausragendes Handwerksunternehmen vergeben. Die Vorschläge kommen aus den Bürgschaftsbanken der Länder. Der Gewinner wird bei der jährlichen Internationalen Handwerksmesse prämiert.

Kontakt

Bürgschaftsbank NRW GmbH
Hellersbergstraße 18
D-41460 Neuss

Tel.: 02131 5107-0
Fax: 02131 5107-333

Eine Anfahrtsbeschreibung finden Sie im Kontaktbereich.

Zur Anfahrtsbeschreibung

Auf dem laufenden bleiben

Kontakt

  • Adresse: Hellersbergstraße 18,
    41460 Neuss
  • Telefon: 02131 5107-0
  • Fax: 02131 5107-333
  • E-Mail: info (at) bb-nrw.de
  • Montag - Donnerstag: 8:00-17:00 Uhr
    Freitag: 8:00 - 15:30 Uhr
Service
  • Rückrufservice
  • Terminvereinbarung

VIDEOTHEK

header image

icon imageVideoThek

DIE NEUSTEN VIDEOS

  • 11.11.2020

Gründerwoche 2020: Vorstellung von Majime GmbH


  • 27.05.2021

Erklärvideo zur Bürgschaftsbank