INFO-LINE: 02131 5107-200

News

  • Drucken
  • Weiterempfehlen

Pressemitteilung - Handwerkspreis der deutschen Bürgschaftsbanken

  • 21.11.2016
  • Neuss

Auszeichnung für Bochumer Fleischerei mit eigener Rinderzucht

Das Bochumer Unternehmen Fleischwaren Kruse ist mit dem diesjährigen Handwerkspreis der deutschen Bürgschaftsbanken ausgezeichnet worden. Damit ist der mit 5.000 Euro dotierte Preis an einen von der Bürgschaftsbank NRW geförderten Handwerksbetrieb vergeben worden. Inhaber Bernd Kruse, Obermeister der Fleischer-Innung Bochum, nahm die Auszeichnung in Erfurt von ZDH-Präsident Hans Peter Wollseifer entgegen.

Seit mehr als 75 Jahren ist die Fleischerei Kruse in Bochum ansässig, seit 1999 führt Bernd Kruse den Betrieb in dritter Generation. Im vergangenen Jahr eröffnete der gelernte Bankkaufmann, Fleischermeister und Betriebswirt des Fleischerhandwerks in Wiemelhausen seine sechste stationäre Verkaufsfiliale. Die Finanzierung der sechsstelligen Investition wurde von der Bürgschaftsbank NRW begleitet. Kruse nutzte sie auch zur Modernisierung seiner technischen Betriebsausstattung am Produktionsstandort Linden; er arbeitet jetzt energie- und ressourceneffizienter.

Was Fleischwaren Kruse in Bochum und Umgebung einzigartig macht, ist eine eigene Zucht von rund 300 kanadischen Limousin-Rindern. Sie weiden ganzjährig in der Lüneburger Heide und decken den Rindfleischbedarf aller Kruse-Filialen. Der Fleischereibetrieb, der übers Jahr gesehen mehr als 150 Wurstsorten herstellt, beschäftigt rund 80 Mitarbeiter und 14 Auszubildende. Damit hat der Bochumer Handwerksbetrieb eine der höchsten Ausbildungsquoten in Nordrhein-Westfalen.

Bürgschaftsbank-Geschäftsführer Lothar Galonska sagte bei der Preisübergabe: „Die Verbindung zwischen der Bürgschaftsbank und Unternehmerinnen und Unternehmern im Handwerk ist sehr eng. Wir begleiten pro Jahr zahlreiche Betriebe bei der Existenzgründung, beim Kauf eines Unternehmens, bei Wachstumsprojekten oder bei innovativen Vorhaben.“

 

Imagefilm zum Preisträger "Fleischwaren Kruse"

Kontakt

Bürgschaftsbank NRW GmbH
Hellersbergstraße 18
D-41460 Neuss

Tel.: 02131 5107-0
Fax: 02131 5107-333

Eine Anfahrtsbeschreibung finden Sie im Kontaktbereich.

Zur Anfahrtsbeschreibung

Auf dem laufenden bleiben
Service
Auf dem laufenden bleiben

Der Weg Ihres Antrags